Dr. med. Edgar Maas

Studium, Promotion

 

1971 - 1977 Medizinstudium in Homburg/Saar

11/77 Approbation als Arzt

1982 Promotion über ein hämatologisches Thema

 

Beruflicher Werdegang

 

11 - 12/77 Vertreter in einer Allgemeinarztpraxis in Hildesheim

1/78 - 2/78 Assistenzarzt in einer Allgemeinpraxis in Bredstedt/Nordfriesland

2/78 - 4/79 Wehrdienst als Truppenarzt in Hildesheim

5/79 - 5/80 Assistenzarzt Chirurgie St. Elisabethklinik Saarlouis bei Dr. Liessem

6/80 - 3/84 Assistenzarzt Innere Caritaskrankenhaus Lebach bei Dr. Hufnagl

4/84 -1/85 Assistenzarzt Radiologie Caritasklinik Rastpfuhl Saarbrücken bei Dr. Heger

2/85 - 1/86 Assistenzarzt Innere Kreiskrankenhaus St. Ingbert bei Dr. Schütz

2/86 - 2/87 Assistenzarzt Innere Caritaskrankenhaus Lebach bei Dr. Hufnagl

1/87 - 6/88 Oberarzt Innere Caritaskrankenhaus Lebach bei Dr. Hufnagl

7/88 - 11/99 Oberarzt Innere Marienkrankenhaus St. Wendel bei Dr. Schönenberger, Leiter der interdisziplinären Endoskopieabteilung; stationsbegleitende internistische Röntgendiagnostik

1982 Facharzt für Allgemeinmedizin

1986 Facharzt Innere Medizin

 

Zusatzqualifikationen

 

1996 Fakultative Weiterbildung spezielle internistische Intensivmedizin

1987 Fachkunde Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik und Strahlentherapie

1996 Fachkunde Sigmoido-Koloskopie

1996 Fachkunge Internistische Röntgendiagnostik

1997 Fachkunde Laboruntersuchungen (Innere Medizin)

1999 Fachkunde Bronchoskopie

1999 Fachkunde Echokardiografie

 

Niederlassung

 

12/99 - 9/03 Gemeinschaftspraxis mit Donie / Dr. Singer bzw. Dr. Schneider in Tholey/Theley

10/03 - 9/19 Fachinternistische Einzelpraxis in Marpingen-Urexweiler

Seit 01.10.2019 angestellter Facharzt Innere Medizin in der Zweigpraxis Urexweiler des Zentrum für Gastroenterologie